Dans la région de Seillans 

Seillans ist eines der "plus beaux villages de France". 

Essen & Geniessen

In Seillans und Fayence gibt es einige hübsche Restaurants, die herrliche Cuisine provençale täglich frisch auf den Tisch zaubern.

Der Dorfladen in Seillans
(5 Autominuten, täglich geöffnet) verkauft - nebst knusprigen Pains au chocolat - alles, was man für den Alltag benötigt.
Der Super-U in Fayence
(15 Autominuten) bietet ein umfangreiches Food- und Non-Food-Sortiment.
Im Altstädtchen von Fayence findet 3x pro Woche ein hübscher provenzalischer Markt statt.

Die beiden Weingüter Val d'Iris und Chateau des Selves liegen wenige Gehminuten vom Petit Duc entfernt.
Beide Weingüter bieten Degustation der eigenen Köstlichkeiten an.

Eines der weltbesten Olivenöle wird von in der Domaine Stalenq produziert und ein Besuch der Boutique lohnt sich in jedem Fall. 

Und für alle Fälle: Arzt, Apotheke und Chiropraktier sind innerhalb von 10 Autominuten zu erreichen. 

Sport & Spiel


Wanderungen und Velotouren beginnen direkt am Petit Duc.

Ergänzend zum privaten Pool ermöglichen Mittelmeer (¾h Autofahrt), Lac de St. Cassien (½h Autofahrt) und Gorge du Verdon (1½h Autofahrt) alle Arten des Wassersports.

Mehrere Reitställe und Golfplätze sind innerhalb von 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen. 




Kunst & Kultur

Innerhalb einer Autostunde entdecken Gäste die Kunst & Kultur der Côte d’Azur, flanieren in den mondänen Boutiquen von Cannes, Nizza, St. Tropez und Monaco oder schlürfen ein Gläschen Champagner in einer der angesagten Bars und Clubs.